One lifetime with you
Varanasi, Rishikesh

Hallo

In Nepal und auch seitdem sind meine Eintraege ein wenig muerbe ausfallen. Es gibt viele Faktoren dafuer: Stormausfaelle, uebfuellte Internetcafes, den Nerv jedesmal von vorne zu beginnen mit dem Bericht, wenn ein Ausfall war.

Ich werde jetzt kurz einen Bericht ueber meine kuerze Zeit in Nepal berichten. Ueber die Tage:

Nepali People sind ruhiger als die Inder. Was ich gar nicht so schlecht empfinde. Vielleicht ist es ein wenig schwieriger mit Englisch durch die Gegend zu kommen. Aber manchmal kommt man auch ohne wirklich woertliche Verstaendigung ans Ziel.

Busfahren ist Horror, aber darueber habe ich schon berichtet.

Essen in Thamel ist lecker und wirklich die Saltsaucen sind weltklasse. Man findet alles neben Indian, Nepali Food z.B Thai, Israeli, China, Tibet, Italian, Korean, Mexican etc...

Kathmandu ist halt einen Stadt und teuer einfach.

Jeder der nach Nepal geht wuerde ich ein Hotel mit Generator empfehlen. Mit nur 6h Storm am Tag ist nicht gerade olle.

Es wurde nichts mit der Weiterfahrt nach Pokhara, da dort nur nebelig war und die Streiks auch alles zu nichte immer gemacht hat. Haette gerne den Maoisten in den Hinter getretten, aber die sollen machen was sie wollen.

Bungy im 'The last resort' war eine Erfahrung, aber ich werde es nie mehr machen. Ich hatte sowas von schiss.

http://www.thelastresort.com.np/

Mountain Flight war okay. Nach einer Stunde war alles vorbei, aber den Everest habe ich gesehen.

In letzten paar Tage hatte wirklich Probleme an Tickets fuer die Zuege bekommen, anscheinend wollen die Leute ueberall dort hin, wo ich hin moechte.

Aber keine Angst ich habe inzwischen alle Tickets bekommen, bis hin fuer das zurueck nach Delhi.

Ich werde schon am 17. April in Delhi sein. Keine Ahnung was ich die Folge Tage dort mache, aber das wichtigste einfach ich bin dort, auch wenn ich schon beim Gedanken daran an die Stadt schon kalte schweiss ausbricht. Ich werde es ueberleben.

Ich werde heute Nachtmittag und Nacht nach Dharamshala -Mc Leod Ganj reisen. Zum Exil dort vom Dalai Lama. Werde dort bleiben und dann von dort dann zurueck nach New Delhi reisen.

Varanasi ist wirklich interessant. Dort sind die Ghats fuer Verberennung. Dort werden jeden Tag ueber 200 Leute verbrannt. 24 h / Tag.

Man kann zu sehen, was ich aber nicht sonderlich appetitlich finde. Bevor die Leiche verbrannt wird, wird sie zuerst nochmal in den Ganges getaucht. Der Fluss ist ecklig, Asche von den toten kommt da rein, Leichen von Kinder und schwangeren Frauen, die Menschen baden und waschen ihre Waesche hier. Tiere baden im Wasser. In das Wasser brachte mich niemand. Auf dem Wasser war ich im Morgen um 5 Uhr mit einem Boot. Es sollte eine tolle Atmosphaere sein. Hab davon nichts gespuert.

Aber am Abend ist es schoen an den Ghats, man kann da sitzten, den Mond beobachten, sich unterhalten, von der Ferne hoert man und sieht man die Puja. Es war herrlich. Am Tag war es eher anstrngend an den Ghats, man wird von allen Ecken angesprochen und schon um 10 Uhr hat die Hitze die schon fast um den Verstand gebracht.

Auf der Reise nach Rishikesh habe ich mich von Kat, der Englaenderin verabschiedet, mit dieser ich fast einen Monat gereist bin. Was nicht immer leicht ist, wenn man gewoehnt ist alleine Entscheidung zufaellen und auf niemanden anderen achten muss, aber ich glaube wir haben es ganz gut hingekriegt. Zwie Zicken die sich auch zusammen raufen koennen ^^

Rishikesh -- ich muss sagen davon bin ich ein wenig entaeuscht, ich habe davon wahrlich mehr erwartet. Ich habe naturlich das Beatles Ashram besucht. Aber dort sieht man nicht wirklich was. Die Natur wuchtert einfach dahin und das verlassende Ashram wird eines Tages verschwinden. Man sieht nur die Huetten und so, aber es gibt kein Zeichen das John Lennon und Co jemals hier waren. Auch sonst ist RIshikesh nicht so mein Ding. Ich empffinde es nicht als Yoga und Medition Hauptstadt der Welt. Aber die Unterkunft ist schoen ruhig in den High Banks. Auf einem Huegel.

 

Mit Lieben Gruessen

 

Andrea

 

 

 

13.4.09 08:08
 

ONE LIFETIME


about me


My Blog
Rockstar?!?
I-love-you-Virus ?!
Gästebuch
Vergangenheit
Abonnieren
Kontakt

stuff


RPG
Graphic
Charas
Rules
Links


thx to


© by Edit Design&Graphic
© by Picture Host
© by Host

WITH ME


WILLKOMMEN auf meinem kleinen BLOG. Hier gibt es immer die neusten News über mich.Ich wünsch dir ganz viel Spaß beim Lesen

Kritik, Lob, Verbesserungsvorschläge, aber auch Morddrohungen und Heiratsanträge bitte ins Gästebuch . *lach*

Falls ihr James Lafferty, Joaquin Phoenix oder Wentworth Miller heisst, kannst auch gerne deine Rufnummer und Adresse hinterlassen. *rofl*

Wer Schreibfehler findet, kann und darf sie gerne behalten xD


Also, xox Andy






© BY Disclaimer


Gratis bloggen bei
myblog.de